alle Blutkrankheiten von A-Z
Home

Renale Anämie

Informationen zur Blutkrankheit Renale Anämie

Die Symptome der renalen Anämie sind grundsätzlich deckungsgleich mit denen der reinen Anämie. Der Krankheit liegt aber eine andere Entstehung zugrunde.

Während bei der Reinform eine Störung der Erythrozitenproduktion im Knochenmark vorliegt, wird die renale Form durch eine akute oder chronische Niereninsuffizienz verursacht.

Durch den Funktionsverlust der Niere kann nicht genug Erythroprotein gebildet werden, wodurch zuwenig neue Erythrozyten gebildet werden können.


Werbung

(c) 2006 by alle-blutkrankheiten.de Hinweise Nutzungsbedingungen Partner Impressum